Überblick

Autor: Karin Walter-Helm
Gesprochen von: Nicole Daiber
Spieldauer: 02 Std. 45 Min.
ungekürztes Hörbuch
Veröffentlicht:10.02.2016

Inhaltsangabe

Seit einiger Zeit ist mein Wunsch, ein Buch über meine durchgestandene Lungenkrebserkrankung zu schreiben, immer stärker geworden. Der chronologisch erzählte Inhalt des Hörbuches soll dem Leser vermitteln, dass es einen Weg zur Heilung geben kann, es dafür aber keine Garantie gibt. Mein Hörbuch beginnt mit der Beschreibung vermeintlich harmloser Beschwerden und endet mit dem Ergebnis, einen tumorfreien Zustand über die Dauer von fünf Jahren erreicht zu haben…

Beim Hören wird klar, dass eine Menge verschiedener Faktoren zusammenpassen müssen, damit am Ende der Krebs besiegt werden kann. In vielen Fällen von Krebs gibt es bereits gute oder sogar sehr gute Heilungschancen, aber die hochgelobten, alten Hausmittel helfen leider nicht! Eine Vorsorgeuntersuchung, die einen Lungentumor frühzeitig aufspüren kann, gibt es bislang ebenfalls noch nicht. Bei länger anhaltendem Husten zum Arzt zu gehen, kann, wie in meinem Fall, aber lebensrettend sein! Dem Hörer soll klar werden, dass übergroße Angst und Verzeiflung keine guten Helfer im Falle einer Krebserkrankung sind. Vielmehr soll vermittelt werden, dass es sinnvoll ist, die vorgeschlagene Therapie anzunehmen und ansonsten seinem Alltag nachzugehen, so gut es geht.

Dieses Hörbuch soll gewiss kein medizinischer Ratgeber sein, sondern erkrankten Menschen oder deren Angehörigen Mut machen! Der Glaube versetzt Berge!

©2015 Karin Walter-Helm (P)2016 Hörbuchmanufaktur Berlin